© 2019 by Woman's Dance.  www.womansdance.net

DAS TEAM

STARR GRIMES

First Lady Starr Grimes – trägt das Zepter als Matriarchin/Präsidentin der Blue Star Church und als Intermediär der Frauentanz, seit es ihr von Reverend Mary Elizabeth Thunder abgegeben wurde. Starr ist eine Sonnetänzerin und Co-intermediär des jährlichen Blue Star Sonnentanz. Sie geht den Weg seit 31 Jahren zusammen mit ihrem Ehemann, Chief Richard Grimes. Zusammen haben sie 6 Söhne erzogen und sind sie aktuell die Grosseltern von 7 wunderschöne Enkelkinder. Die ganze Familie wohnt in die Kirche in West Point, Texas, wo sie durch wöchentliche Gebetsdienste, Zusammenkünfte der Gemeinschaft und durch individuelle Heilung und Beratung, einen sicheren Ort bieten sich mit dem Heiligen Geist in sich zu verbinden.  Starr bewältigt ihr Leben und ihre Rollen in der Kirche in Verbindung mit dem Grossen Geist, mit Leichtigkeit und Grazie. Sie ist vom ganzen Herzen bestrebt eine heilige Lebensweise zu leben, zu bewahren und zu teilen, indem sie die Lehren, Handlungen und die Stimme des Heiligen Geistes des ursprünglichen Baumes des Lebens anerkennt.

ANGELIQUE WARNTJES

Coming soon

SASJA NIEUWENHUYSE-RENS

Ich wurde im Juni 1971 in Dirkshorn, einer kleinen Stadt i​m Nordholland, geboren. Nach de​r Mavo und Havo absolvierte ich in Alkmaar die ​Ausbildung ​als Krankenschwester. Kurz nach Abschluss dieser Ausbildung habe ich ​angefangen mit einem Studium an d​er ​'Akademie für Naturmedizin'. Nach 2 Jahren habe ich das Studium abgebrochen​() weil Schamanismus auf mich zukam und ich sehr deutlich spürte, dass ​das mein Herz berührte und mir auf meinem Weg helf​en würde. Ich begann mit Therapiesitzungen und besuchte einen grundlegenden Schamanismuskurs, gefolgt von Heil-, Lese- und Lehrtraining​en bei Circles & Pathways in Zeist.


Ich habe meinen jetzigen Ehemann Joost getroffen, mit dem ich 2 Kinder habe. In 1998 ​sind wir nach Alphen a/d Rijn umgezogen. Dort haben wir zusammen mit Mitschülern von Oceti Wakan (vormals Circles & Pathways) gearbeitet, gelebt und gelernt. Im Jahr 2001 ist der größte Teil unserer Wohngemeinschaft in die Schweiz gezogen. Joost und ich blieben ​noch einige Jahre in den Niederlanden als Vertreter von Oceti Wakan ​(später () Wicahpi to Wakan Okolakiciye ​- Sacred Blue Star Society). ​In 2005 sind auch wir in die Schweiz gezogen. Zusammen leben, arbeiten, weinen, lachen und wachsen. Intensive Prozesse zum Lernen. Mondzeremonien & Spiraltage für Frauen, Schwitzhütten ​- und später auch der Sonnentanz und der Frauentanz ​- sind immer noch eine große Bereicherung in meinem Leben. ​Zurzeit ​wohne ich mit Joost und den Kindern in Wahlen (Nähe Basel), arbeite als Gruppenleiter​in in der Altenpflege und spüre den starken Einfluss dieser Zeremonien auf mein​ tägliche​s Leben.

MARJOLEINE VAN STRIJEN

Coming soon

ANNA BUGNON

1990 wurde ich in Neuchâtel in der Schweiz geboren. Während meines Studiums der Kostümdesignerin traf ich 2008 zum ersten Mal durch Kees Nieuwenhuyse und Angelique Warntjes den Wicahpi zu Wakan Okolakiciye (Heiliger Blauer Stern) und hatte meinen ersten Inipi. Ich habe dann eine schöne Lebensweise entdeckt. Im Jahr 2009 habe ich mich als Questor für die Vision Quest in Frankreich verpflichtet, bei der ich mich zum ersten Mal mit Mary Elizabeth Thunder und Starr Grimes getroffen habe. 2016 war ich als Unterstützer beim Blue Star Sundance in Texas in den USA. Und am Ende dieser Zeremonie verspreche ich dem Baum. Im Juni, Juli und August des gleichen Jahres war ich mit Thunder unterwegs, zuerst in den USA, dann in der Schweiz und in Frankreich. Dieses Jahr 2019 wird meine erste Frauentanzzeremonie sein.